_____ Monkeys and fools _____

„Monkeys and fools“ is an ongoing series of drawings started in 2015.
Tail, 2018
Ink on paper (50 x 60 cm)

veronika_hauer_monkey_tail_2018_web

_____ I, M, Here (Hier), 2017 _____

veronika_hauer_hier_here_i_m_installationsansicht_2017

“Hier (Here)” – ein Gipsobjekt in Form des Buchstaben H, aus dessen Stamm eine Hand entwächst, wird auf einem rautenförmigen Displaytisch, der dem Objekt gleichsam als Bühne dient, präsentiert. Gemeinsam mit den beiden Posterarbeiten “I” und “M” bildet “Hier (Here)” eine Werkgruppe, deren gemeinsamer Titel den kurzen Satz “I’M Here” oder “Here I’M” bildet. I’m here oder Here I am verweist im Kontext der Installation auf die buchstäbliche Gegenwärtigkeit des menschlichen Körpers innerhalb des Ausstellungsraumes – aber auch auf die Präsenz der Sprache, in der sich dieser Körper bewegt und mit der sich Objekt und Posterarbeiten inhaltlich beschäftigen.Weiterlesen

_____ Cuckoo 3, 2015 _____

veronika_hauer_cuckoo3_4_ica_studio_london_2015Drei Tonfigurinen, 20-30 cm, spritzlackiert.
Rautenförmige Displays aus Birkensperrholz, entwickelt und umgesetzt von Andreas Heller.
Installationsansichten: fig.2 34/50 Veronika Hauer, ICA Studio London.

Seit 2013 entwickelt Hauer für ihre künstlerischen Arbeiten ein Repertoire an Posen, Gesten, Zeichen, Bildern und Ideogrammen, welches das Zusammentreffen verschiedener teilweise wiederkehrender ProtagonistInnen, Settings, Props und Choreographien zum Thema hat. So wiederholt sich die Figur des Narren in verschiedenen Arbeiten (Cuckoo, Cuckoo 2). Weiterlesen