Autor: admin

Cuckoo 3, 2015

Drei Tonfigurinen, 20-30 cm, spritzlackiert. Rautenförmige Displays aus Birkensperrholz, entwickelt und umgesetzt von Andreas Heller. Installationsansichten: fig.2 34/50 Veronika Hauer, ICA Studio London. Seit 2013 entwickelt Hauer für ihre künstlerischen Arbeiten ein Repertoire an Posen, Gesten, Zeichen, Bildern und Ideogrammen, welches das Zusammentreffen verschiedener teilweise wiederkehrender ProtagonistInnen, Settings, Props und Choreographien zum Thema hat. So wiederholt […]

eeza – Verein zur Entwicklung und Erforschung zeitgenössischer Ausdrucksmittel

Der Verein besteht seit 2005 und hat sich auf den Einsatz von Handwerk und Technik für Medien, Kunst, Design und Gestaltung spezialisiert. Viele Gestaltungsprojekte, Ausstellungselemente, Werkstücke und Kunstwerke wurden in den letzten 10 Jahren gefertigt. Der steirische herbst, das Universalmuseum Joanneum oder das Technische Museum Wien waren dabei ebenso Auftraggeber, wie Designagenturen und Künstler. Eeza entwickelt Einsatzmöglichkeiten […]

Europäische Perspektiven auf Museumsobjekte

TOOLKIT 6 für das EU-Projekt – EuroVision. Museums Exhibiting Europe. (EMEE) Schilling, Susanne and Cinzia Angelini, Günther Friesinger, Susanne Popp (eds) (2016), European perspectives on museum objects. Selected examples on the Change of Perspective, Wien: edition mono. Mit einem Beitrag „What is the point(ing)? Innovation through reproduction.“ von Anika Kronberger und Günther Friesinger download pdf www.museums-exhibiting-europe.de